Linear Line
New
Hohe Lasten

Compact Rail PLUS

Rollenführung mit sehr hohen Tragzahlen.
Sehr hohe Selbstausrichtungsfähigkeit.
Verfügbare Größen
18 28 43
Geben Sie Ihre Anwendungsdaten ein
1. Umfeld
2. Achsenkonfigurationen
Wählen Sie eine Montagekonfiguration
Wählen Sie eine Montagekonfiguration
(mm)
(mm)
Wählen Sie eine Montagekonfiguration
(mm)
tooltip-distanceRails
3. Wird geladen
(N)
(mm)
tooltip-hPayload
(mm)
tooltip-bPayload
(mm)
tooltip-aPayload
(mm)
tooltip-hPayload
(mm)
tooltip-bPayload
(mm)
tooltip-aPayload
(mm)
tooltip-hPosition
(mm)
tooltip-bPosition
(mm)
tooltip-hPosition
(mm)
tooltip-bPosition
4. Zykluszeit
(m/s)
(m/s²)
(m/s)
Zykluszeit basierend auf einer Hin- und Rückfahrt
(S)
Zykluszeit basierend auf einer Hin- und Rückfahrt
(N)
Berechnete Kraft
(S)
(m/s)
(m/s²)
(N)
Berechnete Kraft
5. Lebensdauer
(Km)
(S)
Gesamte Pausenzeit über einen kompletten Zyklus
Zykluszeit basierend auf einer Hin- und Rückfahrt
🚀 Filtern nach
Wähen Sie Ihre Konfiguration
Loading...
Kein passendes Produkt zu den von Ihren gewählten Anwendungsdaten gefunden.
Bitte passen Sie Ihre Auswahl an, oder gehen Sie zur globalen Suche , um die richtigen Produkte für Sie zu ermitteln.

Zusammenfassung

Rollenführung ausgestattet mit neuen, zweireihigen Kugellagern. Erhöhte Tragzahlen bis zu +65% radial und +120% axial verglichen mit der klassischen Compact Rail gleicher Baugröße.
Durch die großen Durchmesser der Rollen, die neuen Seitendichtungen und selbstausrichtenden Abstreifer mit integriertem Schmierfilz ist das System auch in verschmutzten Umgebungen zuverlässig einsetzbar.
Schienenprofil TG mit konvexen Laufbahnen und hoher Steifigkeit zur Aufnahme von vier unterschiedlichen Laufwagentypen.
Konzipiert zur Montage an unbearbeitetn Anschlusskonstruktionen.
Schienen aus Cf53 Hochleistungsstahl mit induktiv gehärteten und geschliffenen Laufbahnen.
Geeignet für hohe Dynamiken und Zyklenzahlen.
Lineare Genauigkeit von 0,1mm bei einer Schienenlänge von 1.000mm.
Temperaturbereich von -20°C bis +120°C, Temperaturspitzen bis 150°C möglich.
Einstellbare Vorspannung über exzentrische Rollen. Zusammengesetzte Schienen möglich.
Geeignet für verschmutzte und feuchte Bereiche.

Hauptempfehlungen

Vier unterschiedliche Laufwagentypen für einzigartige Selbstausrichtungen verfügbar:
o RV – Festlagerläufer mit Zweipunktkontakt
o RP – Loslagerläufer mit Einpunktkontakt und Rollen inklusive Bund
o RU – extra Loslagerläufer mit Einpunktkontakt und Rollen ohne Bund
o RA – Kompensationsläufer mit Winkelausgleich

Korrosionsbeständige Materialien und Korrosionsschutz

Zahlreiche Oberflächenbeschichtungen für korrosive Umgebungen:
o Rollon Alloy – galvanische Verzinkung mit anschließender Passivierung für feuchte Umgebungsbedingungen
o chemische Vernicklung für saure oder basische Umgebungen
o galvanische Verzinkung nach ISO2081 auch mit zusätzlicher, schwarzer KTL Beschichtung für Innenanwendungen erhältlich
Schienen der Baugröße 18 mit Rollon-Nox Verfahren vollständig nitriert und anschließend schwarz oxidiert.

Montage photo bleu et crème de voyage de projets de vacances Collage photo
ISE Department
Sie brauchen Hilfe bei einer 3D-Datei?